Freitag, 31. Januar 2020

Alles Gute kommt von Gott!




Alles Gute kommt von Gott. Seine Liebe ist wie der Sonnenschein.
Nur es gibt auch die Nacht. So kann man sich auch erklären, das es einem nicht immer gut gehen kann. So genieße ich hier meine Abgewandheit von der Welt. Du, lieber Gott bist so zu einem. Es ist meine Wahl und ich lasse mich noch einmal beraten.
Ich glaube, das ich hier evtl.   noch weniger weiter schreiben werde. Du, lieber Gott gibst einem das Leben und Du erhältst es für immer. 

Mittwoch, 29. Januar 2020

Mir ist ein Licht aufgegangen und das ist der Segen, die Liebe, der Weg, die Wahrheit und das Leben



Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, so heißt es und das werde ich nutzen. In Zukunft werde ich hier wohl weniger schreiben, als das ich hier Bilder hineinstelle, die von Gott inspiriert sind.
Jesus ist mir dabei der Weg zu Gott.

Viel Spass damit, ich freue mich über ein Feedback.

In Liebe,

alles Gute und Gottes Segen.



Euer A.xl


www.love.rip

Dienstag, 28. Januar 2020

Durch sein Wort geht mir ein Licht auf. Danke Gott, Jesus und dem Heiligen Geist.



So ist das. Ich brauche hier auch weiterhin keine Worte zu machen, denn das wichtigste ist schon gesagt.
Ich lerne jeden Tag neu und freue mich über meinen Glaube, weil er mich beschützt, hilft und Segen gibt.
So kann ich lernen ein Gott gesegnetes Leben zu leben. Dabei folge ich Jesus nach und lass mich von Ihm inspirieren.
Dieses Bild sagt mehr als tausend Worte. Es ist ein Hoffnungsschimmer am Firmament.

Lieber Gott, ich danke Dir, das es Dich gibt und das ich so leben kann, wie ich es tue. Du kannst immer und überall bei mir sein. Ich möchte Dich auch immer bei mir haben.

So geht gesegnet in den Tag.



Liebe Grüße


A.xl www.love.rip
        www.love.win

Dienstag, 21. Januar 2020

Bei Gott ist nichts unmöglich!!!



Hallo liebes Blog. Heute war auch wieder ein recht guter Tag. Ich habe den TB besucht und bin noch etwas in der Stadt zu Fuß gelaufen. Dort habe ich einen guten Bekannten getroffen und habe Ihm von mir erzählt.
So schreibe ich heute wieder hier ein paar Zeilen über Gott und die Welt. Ich war noch in der Marienkirche und habe dort ein Lebenslicht angezündet. Dann habe ich noch kurz Kontakt mit dem Mitarbeiter der Information aufgenommen.
Dann bin ich aus der Kirche raus und dachte so, das ich das mit dem Spenden auch jeden Tag machen kann. Dann rede ich noch mit dem Kirchenangestellten und habe einen schönen Tag. Mal sehen, was auch so für Wetter ist.
Ich merke, wie sehr ich die Kirche brauche. Ohne diesen Ort des Gebetes und der Besinnung wäre ein Leben für mich nicht möglich. Ich glaube an Gott und glaube auch, das es immer weiter geht. Mit dem Leben und alles, was es so weiter geht.
Ich habe ein gutes Gefühl, wenn ich so wie heute jemanden angesprochen habe. Innerhalb der Kirche natürlich.
Sie ist mir die Burg und die Orientierung. Dort bete ich und kann zu Gott, Jesus und den Heiligen Geist kommen.
Es ist ein großes Geschenk, was Gott einem da so macht. Er ist die Liebe und ich kann auch nur spenden und über seine Liebe schreiben. So liebe ich es, hier diese Zeilen zu machen und mir die Seele vom Leib schreiben.
Einfach so, weil ich es gut finde, diese Beschäftigung zu haben. So kann ich mich ausdrücken und seinen Segen für einen leben.
Ich brauche die Liebe und kann nicht anders, als hier diese zu schreiben, weil ich auch bei Ihm bin und mir davon ein sehr gutes Leben erwarte. Denn seine Liebe ist über alles, was es gibt. Er ist der Herr, dem ich hier so diene, das ich über meine Erfahrungen mit Gott schreibe und dem Leser es offen halte, ob nun zu glauben oder einfach nur zu lesen. Jeder kann diese Texte lesen und ich hoffe, das ich dafür etwas gutes für Gottes Reich mache. Er ist mir die Burg und mein Schild in diesen Zeiten. Ich liebe es, hier so zu schreiben und meine  Finger auf der Tastatur zu bewegen. All das ist auch nur durch Gottes Liebe möglich. Ohne Ihn wäre ich nicht mehr und ohne Ihn würde mein Leben nicht das sein, was es ist. Es ist geprägt durch Deine Liebe, lieber Gott. Du hast uns Deinen Sohn gesandt, das wir zu Dir kommen können und durch Dich, Jesus und den Heiligen Geist leben können.
Damit sind wir wieder bei der Quelle. Diese Dinge: Gott, Jesus und Heiliger Geist sind Quellen des Lebens. Damit meine ich das Beschäftigen damit ist mir eine Lebensaufgabe. Ich glaube, das Schreiben über Gott und seine Liebe, das es auch meine Lebensaufgabe sein kann und evtl. auch ist. Ich möchte hier nun nicht sagen, was ich so weiter mache. Denn auch das kann irgendwann nicht mehr möglich sein. Gott entscheidet, was passiert. Doch insgesamt finde ich das Thema "Liebe" so gut und wichtig fürs Leben, das ich hier Tag für Tag etwas darüber schreibe. Seine Liebe ist mir das Leben. Wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott in einem. So heißt es in der Bibel und so werde ich auch weiter hier nur dieses Thema beackern.
Dabei möchte ich täglich etwas zu schreiben haben und mit diesem Blog etwas für Gottes Reich tun. Ich glaube, das ich hier schon in Zukunft noch mehr Leser bekommen werde.
Dafür werde ich mal die Adresse bewerben. Erst einmal in der Gemeinde. Und dann hoffe ich auf Kommentare.
Ich glaube, das das Schreiben auch ein gewisses Maß an Ausdruck hat. Deswegen mache ich so weiter und werde das Thema Liebe zu meinem Thema mache. Es ist wohl das Lebensthema und ich kann hier ausdauernd mich damit beschäftigen.
Die Liebe, die Gott uns gegeben hat, ist durch Jesus in die Welt gekommen. Diese Liebe, die er für uns hatte und immer noch hat ist so gewaltig groß, das sie für jeden reicht. Er, Jesus, ist in der Bibel für uns da. Er hat Leute gesund gemacht und was ein großer seiner Zeit, der leider früh sterben mußte. Jesus ist der Sohn Gottes. Gott hat Ihn gesandt und der Heilige Geist für und Glieder ist auch noch da.
Durch Gott habe ich das gefunden, was ich gesucht habe. Es ist mir DIE Beschäftigung und ich merke es jeden Tag, wie er mir Kraft gibt, das hier so zu tun. Gottes Liebe gibt mir die Kraft für all das hier und ich freue mich, wie leicht ich hier zu diesem Text komme und wie einfach das Leben mit Gott usw. ist.
Jeden Tag habe ich hier die Möglichkeit zu schreiben und ich freue mich darüber, das ich Gott, Jesus und den Heiligen Geist habe.
Auch wenn ich Radio ERF höre, dann kommt immer mal ein Einspieler über Jesus. Und ich freue mich über die Weisheiten, die die Bibel und Gott und Jesus und der Heilige Geist für einen haben. Es erfüllt mich mit echter Freude und ich empfinde es wie einen Segen und das Heil.
Ich mag es eben gerne, mich zu beschäftigen und habe durch Ihn das Thema gefunden. Ich liebe den Gott, Jesus und den Heiligen Geist. Sie sind für mich und ich kann sie lieben. Gott sandte seinen Sohn, um uns zu retten vor dem Bösen. Um  ein gutes, erfülltes Leben zu haben, ist, glaube ich, Jesus der Weg, das Leben und die Wahrheit.
All das ist für mich so gut und schön, damit kann ich leben und damit werde ich auch wieder gesund und heil.
Gott schenkt einem das Leben und er erhält es für immer.

So bist Du, lieber Gott, meine Liebe und ich werde durch Jesus Christus zu Dir kommen für die Liebe und für Deinen Segen und Gerechtigkeit.
Ich glaube, das ich durch Dich auf einem Weg bin, den ich gesucht habe und der Früchte bringt irgendwann zur rechten Zeit. Deine Liebe ist mir der Segen. Du bist für einen da und Du weißt, was man bedarf. Du bist  immer bei einem. Bei jedem Schritt, in jeder Sekunde. Deine Liebe ist mir das Leben und ich möchte auch einfach nur ein Leben leben, das sehr gut ist und durch Deine Liebe erfüllt mit vielen Geschichten und Leben.
So bete ich zu Dir: Bitte mach, das ich weiterhin Dich habe, um zu leben. Ich möchte mit Dir durch dick und dünn gehen. Du mögest immer bei einem sein. Und Dein Segen für mich soll immer da sein. Deine Liebe möge mich gesund machen und Dein Heil sei mir das Leben. Deine Weisheit möchte ich erlangen und Deine Liebe möge immer bei mir sein.

Vielen Dank


Die Liebe bleibt ewig!!!



Euer


www.love.rip
www.love.win



Hallo liebes Blog, heute werde ich Euch mal wieder etwas schreiben. Es ist für mich eine Tätigkeit, die mich mit Gott verbindet. Gott ist für mich das Allerhöchste. Auf Ihn lasse ich nicht so schnell etwas kommen.
Du, lieber Gott bist die Liebe für ein ganzes Leben. Diese Liebe spüre ich. Du nimmst mich so an, wie ich bin und ich kann durch Dich leben. Da sind die Bausteine fürs Leben gegeben und wir können alle aus diesem Leben etwas machen und Dich preisen und ehren. Denn nur Du
gibst das Leben. Nur Du lässt es auch ein Leben sein. So kann ich nur von mir sprechen und sagen, das Du, Gott das bist wonach ich immer gesucht habe. Du bist mehr als nur Gott. Du bist auch die Liebe, Gnade, Barmherzigkeit und Geduld.
Durch Dich ist alles im Fluss. Jeder Tag ist für mich ein neuer, der begangen werden kann. Du, lieber Gott bist die Liebe für einen in aller Not und Unheil.
So habe ich Dich, der mich ins Heil führt und mir die Heiligkeit, Ihm gegenüber wieder  zurückgibt. Er ist die Liebe und er möchte ein gutes Leben für einen. Und wer mehr als Gott hat dazu die Macht? Gott kann mir dieses Leben geben und niemand anders. Gott macht mich so froh, das ich glaube, Gott sein für alles zuständig. Ich gebe mein Leben in Gottes Hände und seine Liebe möge mir die Bewegung sein. Du, lieber Gott machst mich so auch frei und ich erkenne, das all das, was so passiert ist, Dein Wille für einen war. Durch Dich habe ich nun mein heiliges Leben. Du bist alles, was es braucht für ein gutes Leben.
Ich liebe es durch Deinen Sohn auf den richtigen Weg gebracht worden zu sein und so zu leben, wie Jesus es und vorlebt und erzählt. Sicher können wir nicht das, was Jesus kann, doch er zeigt uns und erzählt uns über das Leben, das wir leben sollen.
So sollen wir nicht viel haben und uns der Weisheit widmen. Durch Ihn kommt diese Weisheit. Das ist mein Weg, den ich gehe und ich vertraue auf Gott, Jesus und den Heiligen Geist, das ich so ein Leben lebe, das gut, gerecht, erfüllend und froh ist.
So bete ich hier zu Gott: Bitte mach mich weiterhin heil und gebe mir weiterhin Deine Wahrheit für ein gutes, erfülltes Leben.
Du, gebe bitte mir dieses Leben. Ich habe es schon und ich kann sagen, so will ich leben. Alles, was so passiert ist war natürlich nicht meine Absicht und ich war durch Dich auf ein anderes Leben gestossen. Du wolltest es so für mich. Dafür danke ich Dir. Jeder Tag ist für mich ein guter Tag in der Gesamtsicht. Jeder Tag ist ein Funke, der von Dir für mich und für uns ist. Du erhellst jeden Tag diesen Tag mit Deiner Anwesenheit und Gnade.
Das macht mich froh und ich liebe es, Dir hier so zu schreiben. Du schenkst einem alles, was man braucht. Gerechtigkeit, Segen, Liebe, Genuss und natürlich das Leben.
Durch Dich bin ich gewahr, das richtige Leben zu leben. Ein Leben, das man leben nennen kann. So liebe ich Dich, das Du mir dieses Leben geschenkt hast und ich gut so leben kann. Du machst einen auch wieder gesund und heil. Daran glaube ich. Dein Segen für einen ist so groß. Ich möchte noch viel mehr über Dich wissen und lernen, es, das Gute, in mein Leben zu integrieren.
Dein Segen für einen ist riesig und immer da. Du vergehst nie, denn Du bist Alles, alles was auf der Welt ist, ist von Dir. Ausser der Satan natürlich. Durch Dich kann ich hier gut in Deinem Geiste, lieber Gott leben und mich mit Dir beschäftigen und ein gutes, erfülltes, heiliges Leben leben. Du gibst mir die Kraft, zu leben und zu musizieren und Musik zu hören und wie heute hier dabei zu schreiben. Du kannst einem alles geben, was man braucht. Damit  meine ich vor allem die Gerechtigkeit und Dein Geist. Du kannst alles verwandeln, Stück für Stück in ein neues Leben. So glaube ich auch , das ich ein neues Leben mit Dir angefangen habe und das es mir zum Heil dienen soll. Durch Dich kann ich hier gut leben und mein Leben genießen und Deinen Segen spüren und leben.

Auch gibst Du die Freiheit. Die Freiheit für dieses vollkommene, gesegnete, heilige Leben kommt nur von Dir. Die Freiheit eines jeden einzelnen ist Dir wichtig und wir alle können aus dieser Freiheit und Liebe zu uns leben. Wir sind frei und können Dich genießen  und in Deiner Gegenwart leben.
Es ist ein großes Geschenk neben den anderen Geschenken. Es ist Deine Liebe, die das möglich macht. Daran glaube ich.
Ich kann für mich selber entscheiden, was ich tue und was ich lasse. Bitte gebe mir die Kraft, auch einmal nein zu sagen, wenn ich etwas nicht will. Du gibst einem diese Freiheit und ich kann durch sie ganz gut leben. Du schenkst sie und Du lässt einem damit umgehen.

Alles in allem bist Du, lieber Gott genau das, was ich brauche für mein Leben. Nichts anderes, als Dich, Jesus und den Heiligen Geist. Durch Dich bin ich am leben und ich schenke Dir mein Leben, das Du mir gegeben hast und gebe es in Deine Hände für immer und ewig. Ich möchte immer bei Dir bleiben, egal, was passiert.
Durch Dich sind die Höhen und Tiefen des Lebens nicht so stark. Ich brauche nicht in Extreme leben, nein, das Leben , das Du mir gibst ist eben und nicht so sehr in Extreme gehend. Deine Liebe möchte ich weiter empfangen und Dich preisen und Deinen Segen für einen empfangen. Für immer.


Liebe Grüße


Euer

A.xl

www.love.rip
www.love.win

Sonntag, 19. Januar 2020

Gott schenkt das Leben - deswegen liebe ich Ihn!!!!




Ich bin ein Kind Gottes. Seine Liebe spüre ich jeden Tag, auch wenn es einem mal nicht so gut geht, ist er bei einem und er ist meine Zuversicht.
So schreibe ich auf www.love.rip einen Blog und beschäftige mich auch so mit Gott. Er ist für mich die Liebe, die das Leben schenkt. Er gibt seine Liebe für ein gelungenes Leben. Daran glaube ich. Denn, wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott in einem. So schreibe ich immer mal was über diese Liebe für ein gutes, erfülltes Leben.
Auch wenn ich es mit meiner Gesundheit nicht so einfach habe, glaube ich, das er einen auch wieder gesund machen wird. Er schenkt mir sein Heil und ich kann heilig sein.
So gehe ich regelmäßig zur Gemeinde und unterhalte mich dort mit meinen Brüdern und Schwestern.
Auch wenn es anstrengend ist, zu folgen, bin ich doch dabei und das alleine macht mich schon froh. Ich freue mich des Lebens mit all seinen Seiten und Gegebenheiten.
Ich gebe mein Leben in die lieben Hände Gottes. Ich möchte auch so weiter leben, wie ich es tue. Dabei ist mir die Gemeinde wichtig und ich freue mich, das ich dabei bin für immer. So hoffe ich auch darauf, das ich immer bei Ihm bleibe und das ich nie vergesse, was er mir Gutes getan hat.
Er schenkt das Leben und er erhält es mit seiner Liebe.
Ich bleibe hier bei dieser Liebe, weil ich so bei Ihm bleiben kann und ein Thema habe, das mich bewegt.
Er ist so gut zu einem, was man gar nicht so weiß. Er schenkt einem die Gerechtigkeit. Das sind auch meine Lebensziele.
Für mich ist Geld nicht mehr so wichtig. Es ist ein Zahlungsmittel. Viel wichtiger ist mir die Gerechtigkeit im Kleinen und Großen. So habe ich schon mal dem Mammon entsagt. Das war und ist mein Ziel. Alles, was so passiert auf dieser Welt, wenn man nur an das Geld denkt, ist schon ganz schön krass und nicht erstrebenswert.
Gerechtigkeit, Glauben und Liebe sind mir wichtiger als all das andere, was nur mit Geld zu tun hat.
Dafür stehe ich ein und ich habe durch Gott, Jesus und den Heiligen Geist eine Liebe und Bewältigungsstrategie gefunden, die heilig ist.
Ich glaube das ich durch den Glauben die Wahrheit gefunden habe. Es ist segensreich, sich damit zu beschäftigen und das Leben bessert und ändert sich um 180 Grad.
So kann ich Jesus nachfolgen und seine Liebe für einen leben.
Dadurch das ich hier auch etwas schreibe, bin ich mit Ihm verbunden. Ich fühle mich wohl an diesem Anker und liebe das Leben, so wie es ist. Es ist Gottes Geschenk.

Er ist so viel. So auch ist er die Quelle des Lebens. Ich kann mich in aller Ruhe mit Ihm beschäftigen und ich glaube das das auch alles noch Früchte bringen wird, wie auch immer. So spiele ich auch etwas mit dem Keyboard und zeichne am PC für den Blog und für Gott und für mich.

Ich liebe es, kreativ zu sein und etwas zu schaffen. Dadurch kann ich leben und mich ausdrücken, so wie ich es schon immer getan habe.
Gott ist meine Liebe,dann kommt erst einmal gar nichts und dann evtl. auch eine Partnerin.
Alles, was ich bin, habe ich dem lieben Gott zu verdanken.
Er gibt Gerechtigkeit, Gnade, Segen, Liebe, Wahrheit und das Leben. Und noch viel mehr, was man gar nicht so wahr nimmt.

Man kann ganz gut leben und sich des Lebens erfreuen und mit Ihm durch die Welt gehen.
Er schenkst einem seine Aufmerksamkeit und ist immer für einen da. In guten, wie in schlechten Zeiten. Er ist immer bei einem für immer.
Er schenkt auch das ewige Leben für immer. Das ist gut zu wissen, denn so weiß man das man nicht alles in diesem Leben erleben muß. Ausserdem braucht man bei Ihm nichts leisten oder geben.
Er schenkt einem das Leben und er erhält es für immer. Das ist so wunderbar und passt eins zu eins in mein Leben. Ich bete. Auch für andere. So habe ich mein Glaubensleben durch Gottes Hände.

Ich liebe Dich, lieber Gott und danke Dir für all das, was Du einem tust und gibst. Deine Liebe für einen ist so riesig, das ich noch gar nicht alles erfassen kann, was das bedeutet. Ich glaube das ich mit dem Glauben einen guten Weg eingeschlagen habe und das das alles sehr heilvoll sein wird.

Deswegen möchte ich hier auch das weitersagen, wie gut der Gott ist, weil er wirklich ist und das Leben bestimmt in seiner Liebe für einen und für immer. Ich kann nur aus dieser Erfahrung sprechen und jeden ermuntern, das gleiche zu tun. Denn er ist wirklich und gibt einem das wahre Leben in Liebe, Glauben und Gerechtigkeit.

So grüße ich Euch alle, die das hier lesen und seid eingeladen, mir Kommentare und Briefe zu schreiben, wie Ihr über die Sache denkt.

Gott ist wahr und heilig.

Er gibt das Leben und sorgt dafür.


Die Liebe bleibt ewig!!!


Euer A.xl


www.love.rip




Samstag, 18. Januar 2020

Deine Liebe für einen ist mehr als man denkt!!!


Hallo mein Lieber. Heute schreibe ich mal wieder, so wie ich es immer tue. Dazu kommt neu, das ich ein paar selbst gemalte Bilder einfüge um Orientierung zu haben. Nur Text ist mir zu wenig, denn ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Auch heute warst Du wieder bei mir und ich konnte ganz gut leben. So wie Du es für einen willst, so lebe ich. Du schenkst einem das Leben und Du erhältst es. Du bist die Quelle für ein gutes, erfülltes Leben.
Ich liebe Dich, weil Du einen liebst. Du bist immer bei einem und kannst das Leben schenken. Du bist die Liebe für immer und Du bist mein Schild und meine Burg.
Ich weiß, ich wiederhole mich immer, doch jeder Tag ist anders. Auch heute. Jeder Tag hat seins und ich möchte auch einfach nur leben. So wie Du es für einen hast vorgesehen, so lebe ich. Du bestimmst mein Leben und durch Dich habe ich die Orientierung, das es auch gut ist, das was ich so mache. Ich glaube das das, was dabei raus kommt, Frucht bringen wird. Nur Du bist das alles. Du schenkst das Leben, die Liebe, Deine Gnade und Hoffnung und Errettung.
All das ist, wonach ich gesucht habe. Du bist für mich die Wahrheit und der Weg und das Leben.
So lebe ich  in Deinem Geiste und kann dadurch leben. Geistig wie körperlich. Du schenkst einem das Leben und durch Dich kann ich hier weiter machen und leben.
Da Du die Quelle bist und einen liebst, komme ich zu Dir, weil ich davon profitieren möchte und das versprochene Leben leben möchte.
Du schenkst so viel. Das ist mir auch erst später klar geworden. Je länger ich mich mit Dir beschäftige, desto mehr wird deutlich, wie stark Du eigentlich bist.
Durch Dich habe ich Ruhe und Entspannung und kann mein Leben so leben, wie Du es für einen vorgesehen hast. Ich schreibe, male und musiziere.
Das ist das, was Du für mich willst. So kann ich das hier tun und in Deinem Segen leben. Dein Segen für einen ist beruhigend und im wahrsten Sinne des Wortes segensreich.
Durch Dich habe ich die Quelle gefunden und mache das alles aus dem Wunsch heraus, etwas zu machen, egal, was das ist. So kann ich hier zu Hause bleiben und mich mit Dir beschäftigen. Deine Liebe ist das. Du schenkst das Leben und ich kann es so leben, wie Du es für einen willst. Du möchtest mich als jemanden haben, der seine Zeit nutzt und etwas kreatives daraus macht. Denn ich glaube das das der Weg ist, den ich durch Dich gehen kann und der mein Leben ist für immer. Du schenkst das alles. Ich möchte Dich nie wieder missen. Sicher, ich könnte auch ohne diese Beschäftigung mit Dir leben. Doch eins ist mir sicher, ich möchte weiterhin so, wie ich bin , bei Dir bleiben und Deine Liebe spüren und leben.
Bitte gebe mir immer diese Kraft, denn Du bist diese. Ich möchte hier regelmäßig etwas schaffen, was mein Leben lang gilt und das ich für immer behalten kann. So kann ich hier weiter leben, wenn ich mal tot bin. Denn wer schreibt, der bleibt. So heißt es.
Mir geht es vor allem um ein Leben mit Gott und seiner Liebe. So fühle ich mich heute auch geliebt und Du hast einem den Segen gegeben für diesen Tag.
Ich bin auch gar nicht raus gegangen, nein, ich bin hier geblieben weil das Wetter wirklich nicht einladend war. Ich habe mal das gemacht, was ich wollte. Ich habe nach Dir gefragt und entschieden, das das heute nicht so mein Tag ist in dem Sinne das ich spazieren gehe.
Deine Liebe war so groß, das ich das tun konnte.
Deine Liebe ist das, was ich immer weiter noch spüren möchte. Durch sie habe ich die Quelle fürs Leben gefunden und kann mich mit meinen Freunden darüber unterhalten und mich gut und wohl fühlen. Immer ist Deine Liebe zu mir der Weg und das Leben. Deine Wahrheit möchte ich einhalten und weiter führen.
Ich glaube durch Dich die Wahrheit gefunden zu haben, die die wirkliche Wahrheit ist. Du bist immer da und die Quelle. So kann ich weiter durch diese Quelle leben und mich weiter mit Dir beschäftigen. Du bist die Liebe.



Freitag, 17. Januar 2020

Gott ist immer bei einem!!! Deinen Segen lebe ich!!!

Auch wenn es manchmal Tage gibt, wie diesen heute. Doch ich weiß, das es irgendwann vorbei ist mit diesen komischen Gedanken und Gefühlen. Ich bin am leben. Das alleine zählt. Denn nur aus Dir kann ich neue Kraft schöpfen und versuchen ein gutes, erfülltes Leben zu leben. Alles, was ich brauche, bist Du. Du hast Gerechtigkeit erschaffen und Deinen Segen und Deine Gnade ist mir der Weg. Ich bin am Leben. Das ist es, was wichtig ist.
Ich glaube an Dich, Jesus, Vater und Heiliger Geist. Alles, was ich brauche ist Dein Wort und alles, was es so darüber gibt. Ich glaube das es Dich gibt und ich glaube das Du mich auch wieder gesund  machen wirst.
So kann ich hier auch diese Zeilen schreiben und versuchen, das, was ich am Tag so durch Dich erlebt habe, zu beschreiben. Du bist wirklich. Als es mir schlecht ging, hast Du mich gesehen und Du hast es geschafft, mich wieder gesund zu machen.
Es sind ca. eins zwei Stunden, bei denen ich Probleme habe und dann bete ich zu Dir, und Du machst es auch wieder normal. Alles, was ist, bist Du. Du gibst einem den Segen fürs Leben und Du bist immer für einen da.
Was bei fehlender Gesundheit so passiert ist nicht normal. Da kann man sich nur wünschen, ins Bett zu gehen und nicht mehr aufstehen zu brauchen. Doch so weit ist es wohl noch nicht. Ich wünsche mir einfach eine gute Gesundheit und Deinen Segen für mein Leben.
Deine Liebe ist alles, was ist, außer dieses komische Erleben. Du schenkst einem doch alles, doch was kann man denn nun fürs Heil tun? Ich glaube, das Du mein Heil bist. Ich werde Deine Weisungen und Weisheiten einhalten, damit ich gewahr werde, was das wahre Leben ist. Genau darum geht es mir. Ich möchte einfach durch Dich leben. Du sollst mir derjenige sein, der mein Leben bestimmt und mit dem ich durch die Welt gehen kann.
Alles, was ich so sehe, vieles, was so in der Natur zu sehen ist, ist durch Dich. Leider gibt es bei den Menschen auch solche und solche. Ich möchte immer bei Dir sein und durch Dich leben. Jeder, der so am Leben ist, beschäftigt sich sicher mit einem guten, lebenswerten Leben. Das glaube ich jedenfalls. Dabei kann ich nur jedem raten, zu Gott zu kommen, an Ihn zu glauben, denn er schenkst so viel. Das Leben, die Musik, Gnade, Barmherzigkeit und Liebe.
Ich glaube das ich hier auf einem guten Weg bin und das ich meinen Glauben auch gut leben kann. Dabei wünsche ich mir manchmal, einfach von der Welt Abschied zu  nehmen und nur noch durch seinen Segen und Liebe zu leben. Einfach zu Hause bleiben und das Leben genießen. Dabei würde ich musizieren, malen und schreiben. Denn was kann man sonst so tun, was gut und gedeihlich ist? Du, lieber Gott schenkst einem das Leben und Du wirst es erhalten.
Einfach so, weil Du einen liebst kann ich leben. Das ist wunderbar. Du schenkst einem das Leben und das Leben erhältst Du für immer.
Denn es ist Deine Schöpfung und Dein Segen gibst Du einem. Was ist das wahre Leben? Ich glaube das das wahre Leben nur mit Dir erreichbar ist. Du gibst einem alles, was ist an Möglichkeiten und Gnade und Geduld.
Wozu lebe ich? Welchen Sinn macht das Leben? Was ist das wahre Leben?
Sind das genug Fragen, um ein Studium zu beginnen? Nein, ich spiele Dir lieber auf dem Keyboard. Ich glaube das Du das für einen willst und das es Dein Weg ist, den man gehen kann. Musik fürs Leben. Einfach so, weil Du sie einem gibst und man Dir so dienen kann auf eine Art und Weise, die ich machen kann. Alles andere ist mir nicht so wichtig, außer die Theologie, die Du einem schenkst. Dabei werde ich mich weiter mit Dir beschäftigen und Dir dienen, musikalisch und geistig. Du gibst einem das Leben und ich möchte es gut und sicher bestreiten um auch Deinen Segen zu empfangen bin ich gemacht. Du hast mich erschaffen und gesegnet mit meinem Körper und Geist und Seele. All das wünsche ich mir in eine Einheit. Diese drei Dinge sollen sehr gut zusammenspielen und mir weiter die Musik geben, damit ich lebe, so wie Du es für einen willst. Damit kann ich  mich ausdrücken und etwas machen, was mir Spass macht und das auch Früchte bringen wird. Jeden Tag werde ich Dir üben und weiter machen, was die Musik und das Leben betrifft. Dein Segen für einen ist gut und sicher. Du schenkst alles, was man zum Leben braucht. Man kann durch Deine Gerechtigkeit leben und weiter Musik machen.
Ich glaube das ich auf einem guten Weg mit Dir bin. Ich liebe Dich und alles, was Du für einen willst ist mir die Wahrheit. Ich gebe mein Leben in Deine Hände und bete zu Dir, das Du alles ganz gut machen wirst. Deine Liebe ist mir die Wahrheit und der Segen.
Ich glaube an Dich und Deine Liebe für einen und möchte dieses Leben so leben, wie Du es von einem willst. So denke ich grade darüber nach, das musizieren weiter zu machen, weil Du gnadenvoll auch etwas gibst.  Ich möchte mir kleine Ziele setzen und das ist erstmal das lernen, mit Noten zu spielen. Du schenkst einem all das und auch einen Lehrer. Du bist die Liebe und durch Dich ist auch alles im Fluss. Du schenkst einem so viel, was ich alles gar nicht sagen kann, weil es das ganze es. Es ist das Leben, das immer Tag für Tag zuschlägt und es ist auch immer etwas, jeden Tag. Jeder Tag hat seins. Das habe ich gelernt.
Jeder Tag ist etwas. Und dazu lerne ich auch weiterhin die Musik zu spielen. Du bist mir die Liebe dazu und Du erhältst mich für immer. Dafür danke ich Dir über alles. Das Du mir das Leben hast geschenkt und das Du mich erhältst.

Deswegen bleibt die Liebe ewig, weil sie aus Ewigkeit ist.


Liebe Grüße

Euer

www.love.win

Mittwoch, 15. Januar 2020

Hallo Ihr lieben.



Heute schreibe ich mal wieder, so wie ich es eigentlich jeden Tag tue. Doch ist mir heute nicht so danach. Ich suche Dich, lieber Gott. Du sollst mir beistehen und mich segnen. Ich glaube das Du es tust, denn nur durch Dich komme ich zum wahren Leben. Deine Liebe für einen ist riesig und ich mag es in dieser Liebe zu leben. Du bist immer bei einem und durch Dich werde ich auch wieder gesund. Das hoffe ich jedenfalls. Mir geht es gesundheitlich nicht so gut, doch ich habe Dich. Und Du bist mein Heil und Segen. Denn nur durch Dich kann ich auch wieder gesund werden. Denn Du bist die Liebe für ein ganzes Leben.
Dein Segen für einen ist sehr gut. Ich glaube daran und ich spüre Deine Nähe immer. Am liebsten bin ich alleine  und mache meine Hobbys. So kann ich Dich sehr nahe spüren und Dich in mein Leben lassen.
Du bist auch jetzt bei mir und Du weißt, was ich brauche. Es ist Inspiration und der Gedanke an Dich.  Du schenkst mir das  Leben und Du wirst es führen für immer. Dein Segen liegt auf jeden, der an Dich glaubt.
Es ist jeden Tag irgendetwas. So gehe ich morgen wieder zu Fuß in den TB und lasse es mir dabei gut gehen.
Es ist für mich wie eine Erholungskur, dieses Gehen. Es macht Spass und ist sinnvoll.
Auch heute nach diesem Tag habe ich beschlossen mich von der Welt abzuwenden und nur noch ein geistiges Leben mit Gott, Jesus und dem Heiligen Geist zu leben. Denn alles andere möchte ich nicht. Ich liebe Dich, lieber Gott und Du wirst mich führen zu einem guten Leben nur bestimmt durch Dich und Deine Liebe. Dieser Segen liegt auf mir und auf uns in der Gemeinde. Alles, was ich brauche, bist Du und Du möchtest ,  das ich ein Leben leben, das von dieser Welt abgewand ist. Das glaube ich. So kann ich ganz gut leben und hier schreiben. Dieser Text ist noch einmal hier veröffentlicht, soll aber in Zukunft wahrscheinlich privat bleiben. Denn so kann ich mich von dieser Welt verabschieden und ein Leben leben, das gut und wahr ist. Bitte, lieber Gott, gebe mir dazu die Kraft und den Geist, das ich das durchführen kann. So möchte ich auch weiter gesunden und Dich als mein ein und alles preisen. Denn nur so kann man leben und nur so kann ich es genießen. Diese Welt da draußen ist nicht für mich gemacht. Diese Welt ist für mich nichts, was ich genießen kann, denn sie ist unruhig, belastend und langweilig. Ich möchte mit Dir meine Zeit hier auf Erden genießen und Dich anbeten und Deine Liebe in mein Leben integrieren. Einfach so, weil Du einen liebst. Dabei möchte ich auf das Schreiben nicht verzichten und überlege, ob ich diesen Text hier weiter öffentlich mache. Du, lieber Gott bist mir das Leben und durch Dich möchte ich Deine Liebe voll und ganz empfangen.
Deine Liebe ist der Segen, den Du mir gibst. Deine Liebe ist mein Leben. Ich habe von Dir all das empfangen, was für dieses Leben nötig ist. Dafür danke ich Dir und möchte ein Zeichen haben, was Du so über ein Leben abseits der Welt so hast. Ich brauche glaube ich auch ein Buch. Dieses Buch ist die Bibel. Diese möchte ich weiter studieren und so einen Weg für mich finden, der die Wahrheit ist. Ich möchte ein wahres Leben leben. So, wie Jesus es uns gesagt und gezeigt hat.
Das Leben das Jesus für uns hat, ist das wahre Leben. Ich erkenne Ihn als meinen Herrn an. Als mein Hirte. So kann ich gut leben und seinen Segen spüren und ihn Leben. Er soll ja die Rettung sein. Und in diesem Falle wäre es meine Errettung von dieser Welt. So kann ich ganz gut leben, auch mit dieser Krankheit. Sie ist nicht von Dir, das glaube ich. Ich glaube das sie ein Erbe ist aus meinem vorigen Leben, als ich Dich noch nicht kannte. Jetzt kann ich gut leben und der Segen den Du gibst, liegt auf mir. Dieser Segen ist mir die Liebe, die ich spüre und die ich lebe.
All das ist für mich genau das, wonach ich immer gesucht habe. Du schenkst einem ein neues Leben und lässt es gelingen und mich in Deiner Liebe leben. Das ist so wunderbar, weil ich sonst nicht wüßte, wie ich mein Leben sinnvoll leben kann. Du zeigst einem den Weg. Dir vertraue ich für immer und Dein Wille für einen ist so groß, das man damit durchs Leben kommt. Du bist der Vater. Das weiß ich. Denn Du kannst einem das Leben geben, das man wahrhaftig nennen kann und das für immer gut und sinnvoll ist. Du schenkst einem das Leben.  Ich fühle mich in Deiner Gegewart wohl und habe keine weiteren Wünsche. Du bist also der Erfüller des Lebens für einen. Ich glaube das dieses Ganze, das von Dir ist, eins zu eins passt in mein Leben. Diese Welt, Erde ist für uns gemacht und wir leben darin. Dein Segen ist mir mein Leben. Ich möchte immerwährende Ruhe und Segen haben. Ich möchte das Du mein Leben leitest und mir Deinen Segen und Deine Liebe dazu gibst.
Was sollte ich sonst tun, wenn ich immer nach Dir frage wie ein sehr gutes Leben aussehen könnte und wie ich es leben kann. Du bist für mich die Antwort auf die Frage, wie ich mein Leben bestmöglich leben kann. Für mich bist Du immer da und weißt in jedem Moment, was ich denke fühle und handele. Deine Liebe weist mich zurecht. Du hast mir Dein Wort gegeben, weil Du mich liebst und mich nicht zu schanden kommen lässt. Du bist immer da und Du bist der Segen für mein ganzes Leben für immer und ewig.
All das fühlt sich gut an. Durch Dich habe ich diese Gewissheit, ein gutes Leben zu leben. Du schenkst einem alles, was es gibt dazu.
So habe ich Dich als meinen Herrn gefunden. Du bist für mich die Liebe meines Lebens. Du schenkst es und Du erhältst es für immer. Du bist immer bei einem und Du weißt, was man bedarf und braucht. Sei es einen Weg zu  haben oder das Leben zu genießen.
All das ist Deine Liebe für einen, die wirkt.
Ich möchte diese Liebe nie missen und dieses Leben gelingen lassen. All das geht nur mit Dir und Deiner Liebe. Du schenkst einem dieses Leben und Du schenkst Dich einem. Du bist alles, was es braucht für ein gesundes, erfülltes, wahres Leben. Deine Liebe ist immer für einen. Immer bist Du die Liebe und ich möchte immer bei Dir bleiben. Deine Liebe ist der Segen für einen. Ich wohne in Deinem Haus und möchte hier auch bleiben für immer. Du gibst einem das Leben. Das ist schon mal wunderbar. Mit Dir möchte ich weiter durchs Leben gehen und spüren und sehen, wie Du es führst für einen.
All das bette ich ein in einen Dank, den ich Dir sage, denn Du bist wirklich und Du bist der König der Könige. Daran glaube ich. Jesus, Du schenkst einem das Leben für immer. Ich danke Dir für dieses wahre Leben. Ich danke Dir für meine Vergangenheit. Ich danke Dir für die Freiheit, die Du einem gibst. Ich danke Dir für Deine Gerechtigkeit, die Du einem gibst. Ich danke Dir für alles, was es so gibt.
Du bist der Segen für mich. Ich glaube an Dich und möchte hier auch mit anderen Gläubigen zusammenkommen und  mich austauschen.
Du bist der Segen für alles. Danke und ich freue mich auf viele weitere Tage und Stunden mit Dir und Deinem Geist und Segen.
Er ist mir wichtig. Deine Liebe ist so groß, das es Sinn macht, Dir zu folgen und Deine Liebe anzunehmen. Deine Liebe ist das größe Geschenk. Du machst es gut und ich kann dadurch Leben. Durch Dich habe ich alles gefunden und ich werde weiter mit Dir gehen und Deine Liebe für einen leben und kultivieren.
So werde ich auch wieder in den Gottesdienst gehen und Deine Liebe leben.

Vielen Dank, das Du in diesen Stunden bei mir bist so nahe.

Deswegen sage ich Dir, das ich Dich liebe und das ich so lebe, wie Du es für einen willst.
Denn Deine Liebe bleibt ewig!!!


Euer


Axel

www.love.win


Dienstag, 14. Januar 2020

Gott, Du bist mir mein alles!!!

Du, lieber Gott bist das wichtigste, was es für mich gibt. Durch Dich kann ich leben und durch Dich werde ich auch wieder gesund werden. Man hat es nicht in der Hand, da bist Du gefordert.
Ich alleine kann da nichts machen. Denn Du bist der Schöpfer und die Quelle. Du kannst all das machen. Nichts von dem ist nicht von Dir.
Du schenkst einem das Leben und ich möchte es gut und erfüllt leben. So schreibe ich auch hier diese Zeilen, weil es mir gut tut, zu schreiben und zu sehen, wie auch etwas entsteht. Nein, dadurch das ich hier über Dich schreiben kann, erleichterst Du mein Herz. Es schläg höher und runder, als wenn ich nicht schreiben würde. Du bist die Liebe für immer.
In Deinem Geiste kann ich wachsen und leben. Auch wenn ich manchmal ganz schön gefordert werde mit dem Leben klar zu kommen. Doch Du bist da und durch Dich kann ich ganz gut damit umgehen. Du schenkst Kontinuität und Dein dasein. Du bist die Liebe für immer.
Ich möchte immer mit Dir leben. Darum bete ich auch hier, das Du immer bei mir bleibst und ich Dich nie vergesse. Was auch passiert. Du mögest immer bei mir sein. So wie Du es für einen willst, so lebe ich.
Ich habe nur eine Bitte: Mach mich wieder gesund bzw. mach mich gesund. Ich hoffe auf Dich, Jesus, das Du es tun wirst. Du bist alles, was ich habe. Du bist meine letzte Hoffnung. Deswegen mach mein Leben einfach lebbar und gebe mir ein Leben, das durch Deine Liebe sehr gut ist.
Nur durch Dich kann ich heil werden. Denn Du hast einen geschaffen und Du mögest mein Leben auch zu einem guten Ende führen und ein ewiges Leben geben.
Manche Tage und Stunden sind gut, doch dann übermannt mich das Leben, das Du gibst. Ich möchte einfach gesund sein.
So wie es jetzt ist, geht es auch. Ich habe Deine Liebe und Segen. Ich komme durchs Leben und kann es auch manchmal genießen.
Doch manchmal ist mir das Leben auch eine Last. Diese Last ist mir zu viel. Ich glaube das Du in Deiner Liebe diese  Last auf Dich nimmst. Du trägst diese Last. Ich glaube das so ein Schuh daraus wird. Du trägst meine Last und ich kann frei leben. Auch das ist wohl die Wahrheit, die aus Deinem Geiste entspringt.
Du trägst meine Last.  Darüber werde ich noch weiter schreiben. Denn es ist glaube ich die Wahrheit.
Ich glaube das Du einen liebst und mir das Leben leicht machst. In Deiner Liebe kann ich leben. Du bist das größte Geschenk, was Du mir gemacht hast. Auch dafür bin ich Dir dankbar. Alles in allem ist mein Dank zu Dir so umfassend, wo wie umfassend Du für einen bist. Durch Dich kann ich hier leben und es mir auch mal gut gehen lassen. Du lässt dieses Leben gestalten und gelingen.
Du lässt uns im Überfluss leben und schenkst uns immer Dich fürs Leben. Deswegen liebe ich Dich über alles. Alles, was mich noch interessiert, bist Du. Du gibst einem die Nächsten und Deinen Geist und Deine Liebe. Nicht zu vergessen die Gerechtigkeit und die Gesundheit. Es ist ja nicht alles nur schlecht bei mir. Nein, ich habe auch Tage und Stunden mit Dir, die sind echt toll. Jedes mal wenn ich Dich brauche, denke ich an Dich, wie Du bei einem bist. Du bist echt ein tolles Geschenk. Ich glaube das ich hier an dieser Stelle auch in Zukunft schreiben werde, wie und was Du mir tust. Es ist vor allem Deine Liebe zu einen, die so groß und unermesslich ist, das ich mich darüber freue und ich eine lebendige Beziehung zu Dir haben kann.
Durch diese Beziehung kann ich hier schreiben. Ich brauche es nicht zu tun, doch was soll man sonst so den lieben langen Tag machen, wenn man nicht arbeiten kann. So habe ich auch diesen Text geschrieben, der aus Deiner Liebe heraus entstanden ist. Er ist für Dein Reich.
Es ist, wie es ist und ich bete zu Dir das ich Dein Heil bekomme und das ich hier noch gut leben kann auf dieser Erde. Du bist immer bei mir und ich liebe es, an Dich zu denken und auch Deine Gebote zu halten.
Jeder Moment meines Lebens ist vorherbestimmt und ich bin nun immer in Dir. Du bist jeden Tag, jede Sekunde bei mir und Du bestimmst, was im Leben so passiert. Wir können alle darauf keinen Einfluss nehmen. Deine Gerechtigkeit möge weiterhin mein Leben sein. Ich weiß, das Du bei mir bist und das Du mich liebst. So ist es alles hier zu ertragen. Denn nur Du kannst immer bei einem sein. Ich gehe mit Dir. Ich folge Deinem gesandten Sohn nach und habe durch Ihn das Leben, den Weg und die Wahrheit. Das glaube ich. Er wird mich hoffentlich auch wieder richtig gesund machen. Ich bete zu Ihm, das er das tut. Ansonsten bin ich immer dabei, mich durch Dich zu beschäftigen. So spiele ich auch auf dem Keyboard.
Dein Weg für einen ist der Weg des Heils. Vielleicht bin ich ja jetzt genau auf diesem Pfad, wenn ich denke das ich Deinem Sohn nachfolge und das ich in Deiner Gemeinde bin. Doch irgendwie bin ich immer noch außen vor. Ich habe jedenfalls das Gefühl. Bitte mach, das ich vollwertiges Mitglied der Gemeinde werde. Einfach so, weil Du einen bedingungslos liebst.
Du schenkst das  wohlige Leben. Nur mit Dir kann ich unterwegssein und so weiß ich das alles in Ordnung ist. Mit Dir gehe ich durchs Leben. Du bist mir mein bestes Geschenk. Du möchtest auch das es mir sehr gut geht. Es kommt aus Deiner Liebe heraus. Du bist die Kraft, der Segen und das Geschenk des Lebens. Ich freue mich für mich und für all die anderen, die Gott in ihrem Leben haben. Gerne würde ich weiter solche Leute kennenlernen.
Alles gute kommt von Dir. Nur Dich habe ich in meinem Sinn. Du mögest  mir mir sein und mir insgesamt ein gutes Leben geben. Du mögest mich vor dem Satan beschützen und mich in Deiner Gemeinde leben lassen. Du bist bei mir. Wir sind die Gemeinde der Gläubigen und dort gehe ich heute auch wieder hin. Zum Klönsnack und dort ist auch der Heilige Geist. Er ist unter und, wie Du, Gott und Jesus.
Ich bete zu Dir, mach jemanden aus meinem Umfeld, wieder gesund damit er gehen kann. Du kannst das. Bitte, Jesus, mach das er seinen Rollstuhl verlassen kann und weiter durchs Leben gehen kann.
Ich bete hiermit für all die Kranken, die Du bitte wieder gesund machst. Ich glaube das der Glaube an Dich das alleine schon machen kann.
Ich glaube an Dich und glaube, das das schon ausreicht, wieder gesund zu werden. Du schenkst uns Deinen Sohn und der Glaube an Ihn reicht glaube ich in meinem Fall schon ,  das Du einem völlige Gesundheit schenkst. Alles andere wäre schlecht. Doch ich glaube an Dich, das Du es tun wirst, genauso , wie Du wieder auf Erden kommst um uns zu erlösen. Es ist Deine Liebe zu uns Menschen, die wir alle Sünder sind, das Du uns frei machst und uns ein sehr gutes und erfülltes Leben gibst.

Du bist bei mir und Deine Liebe ist bei einem!


Die Liebe bleibt ewig!!!


Euer


www.love.rip

Ich wachse!!! - DANKE



Du bist die Liebe, die ich spüre, weil ich an Dich glaube. Ich brauche dafür nichts tun oder geben, nein, Du, lieber Gott bist diese Liebe für einen. Du schenkst uns durch Deinen Sohn und den Heiligen Geist Segen und Liebe. Alles ist von Dir. Du hältst auch den Satan in Schacht. Dafür danke ich Dir. Du kannst immer Deine Liebe geben. Ich bin offen dafür und lebe damit. Es ist wunderbar, wie Du wirkst und wie vollkommen Du bist. Du hast schon alles vor meiner Geburt geplant, was so alles in meinem Leben passiert. Dafür danke ich Dir. Du hast alles bereitet, ich brauche nur Dich um meinen Weg zu gehen. Für immer mögest Du bei mir sein. Ich möchte Dich nicht missen und ohne Dich gehen. Du bist die Liebe für ein ganzes Leben und darüber hinaus. Es erfüllt mich mit Freude, zu wissen, das das Leben nach dem Tod noch weiter geht. So kann ich in Ruhe leben und weiß, das ich nichts verpasse oder so. Nein, Du bist die Liebe von Anfang bis Ende. Alles ist Deine Liebe. Du schenkst einem alles, was es zum Leben braucht. Deine Gerechtigkeit möge immer mein Ziel bleiben. Du mögest immer nach Recht handeln und uns Recht geben, es kommt ja von Dir für uns. Du bist der Segen für immer. Meine Liebe und meine von Dir gegebene Kraft fürs Leben ist auch so ein Geschenk. Du gibst einem auch die Musik. So kann man leben. Es ist auch Dein ansinnen, das man bescheiden lebt. Genau das tue ich. Ich vertraue Dir und liebe es zu leben. Einfach so, weil Du einen liebst. Du nimmst die Sorgen und erhältst das Leben für immer.
Ich fühle mich wohl in Deiner Gegenwart. Du bist alles, was ich brauche. So lebe ich auch. Nur Du bist für mich da. Und das mein ganzes Leben lang und darüber hinaus. Du bist das Geschenk. Durch Dich bin ich an der Quelle des Lebens. Es fließt alles aus Deinem Geist. Du schenkst Ihn uns. Du bist alles, was es braucht für ein gutes, erfülltes Leben. Du bist die Burg und das Schild gegen den Satan. Ich möchte nie vergessen, was Du einem getan hast. In Deiner Liebe hast Du mich angenommen und ich kann bei Dir so sein, wie ich bin. So lebe ich hier in der Stadt und führe durch Dich ein gesundes Leben. So glaube ich. Du bist mir das größte Geschenk, was ich je bekommen kann. Du bist die Liebe für ein ganzes Leben. Alles, was ist, bist Du. Ich sehe nur Dich und weiß auch über den Satan. Seit dem ich zu Dir gefunden habe, geht es mir Stück für Stück besser. Ich wachse in Dich hinein. Deine Kraft für einen ist riesig. Ich merke das jeden Tag, wie Du mich wieder ins Leben gibst.



Euer

www.love.rip



Montag, 13. Januar 2020

Du bist die Liebe, die Du einem schenkst.


Gott, Du bist wirklich meine Quelle. Ich kann mich durch Dich beschäftigen und so zum Segen werden in Deinem Reich und für alle, die Interesse an Dir haben. So schreibe ich auch hier weiter, denn Gott ist die Wahrheit und die Quelle für ein ganzes Leben und darüber hinaus. Du schenkst einem das Leben und Du gestaltest es für immer. Du kannst mir Deiner Kraft für einen ein Segen sein. Ich möchte Dich nicht missen und immer mit Dir auf meinen Wegen gehen. Du bist die Liebe. Das merke ich jeden Tag, denn Du schenkst mir das, was ich brauche. Und das ist Beschäftigung und Dein Heil für einen. Du bist das,was ich gesucht habe und Du erfüllst mein Leben mit Sinn und Liebe. Alles, was ist, bist Du. Der Satan hat gegen Dich keine Chance. So bleibe ich weiter in Dir und ich möchte nie vergessen, was Du mir Tag für Tag tust. Du kannst immer Deine Liebe einsetzen, wo sie gebraucht wird. Alles, was ist, ist Dein Geschenk. Du machst alles lebbar und man kann durch Dich leben und arbeiten. Ich nehme Dich, denn Du bist die Quelle für ein ewiges Leben. Einfach so , weil Du immer für einen da bist.
Nichts ist mir wichtiger, als Du. Das habe ich auch von Dir. Meine Lebensziele sind Gerechtigkeit, Glauben und Liebe. Alles andere ist mir nicht so wichtig. Ich gebe Dir meine Sorgen und Du schenkst einem Deine Liebe. Durch Dich habe ich Ruhe, mich zu erschaffen im Sinne , das Leben zu genießen. Dafür brauche ich auch Beschäftigung und Ruhe. Diese habe ich von Dir für immer. Ich lebe in Deiner Ruhe und kann kreativ sein für Dein Reich. Ich bin dabei und liebe die Gemeinschaft mit Deinen Kindern. Jeder Tag ist für mich wie ein Geschenk zum leben für immer. Du gibst einem die Zeit und alles, was man zum arbeiten und leben braucht.
Ich habe Durch Dich diese Arbeit und mag es weiter machen. Ich bin kreativ und liebe Dich als meine Quelle. So Stück für Stück werde ich wieder gesund und kann mich mit Dir beschäftigen.
Denn nur Du gibst das Leben für immer. Du hast einen lieb, so wie man ist und für immer. Es geht immer weiter. Alles ist im Fluß durch Dich. So kann ich mich verwirklichen als Musiker, Künstler, Lebemann. Ich weiß nicht, wer ich beruflich bin. Ich bin wohl eher ein Kind Gottes. Du schenkst einem diese Identität und Liebe. So bleibe ich bei Dir und werde weiter mich kreativ mit Dir beschäftigen damit ich mich wohl fühle und das Leben habe. Du gibst alles, was es braucht für ein gesundes, glückliches und erfülltes, segenreiches Leben.

In diesem Sinne möchte ich mich bei Euch bedanken und hoffe auf den Herrn, das er mir sein Heil gibt, um weiter gut leben zu können. Du schenkst einem das Leben und Du erhältst es.



Euer


love.rip

A.xl

Samstag, 11. Januar 2020

Jesus




Hallo Ihr lieben,

Durch Jesus habe ich das gefunden, wonach ich gesucht habe. Ich folge Ihm eins zu eins. Er ist mir meine Burg und mein Halt für immer. Ich gehe genau seinen Weg. Das stimmt mich froh und er ist das wahre Leben.
Ich hätte auch nie gedacht, das mich Jesus so lieb hat, wie er es hat. Durch Ihn kann ich leben und das Leben lieben. Er schenkt einem das Leben und seinem Sohn folge ich nach, weil es heißt das er gut ist. So habe ich Dich gefunden und ich finde Dich für mein Herz. Ich liebe Dich. Denn alles, was so im Leben passiert ist sein Wille. Alles gute meine ich. Er schenkt einem das wahre Leben und gibt die Liebe dazu, das das Leben gelingen und gedeihen kann. So habe ich Dich nun gefunden und möchte immer bei Dir sein und nie vergessen, was Du einem getan hast. Durch Dich habe ich jemanden, an dem ich mich orientieren kann und an dem ich Freude habe. So liebe ich auch seinen Vater und liebe es, Musik über Gott und die Welt zu hören. Es entspannt mich alles und ich kann gut damit leben. So bist Du, lieber Gott genau das was mir noch passieren mußte für ein gutes, erfülltes Leben. Ohne Dich könnte ich nicht mehr. Denn alles,was ist an guten Dingen, bist Du. Ich möchte hier das Böse nicht ausblenden, doch je mehr ich mich mit Dir befasse, lieber Gott, ist mein Leben so das ich es genieße auf Dein Herz zu hören. Es schlägt in mir und es erfüllt mich mit Liebe das ich es habe. Du hast einen geschaffen und Du sorgst Dich um einen. All das, was ich zum Leben brauche, bist Du lieber Gott, Jesus und der Heilige Geist. Ich liebe Dich, weil Du mich liebst und weil ich durch Dich all das gefunden habe, wonach ich gesucht habe. Das ist alles, was ich brauche für ein erfülltes Leben. Du schenkst einem das Leben, die Musik, die Gerechtigkeit und die Liebe und Deinen Glauben.
Für dieses Leben hast Du schon alles bereitet. Jeder Tag hat etwas, was passiert und was man macht. Auch dafür danke ich Dir. Ich bin so, wie Du mich haben willst. Du hast mich geschaffen und Du erhältst einen für immer. Deine Liebe zu mir ist so groß, das ich sie gar nicht hier so beschreiben kann. Es sind nur Bruchstücke des ganzen. Ich liebe Dich und mein Herz schlägt für Dich für immer.
Ich brauche Dich für immer. Du machst aus meinem Leben das, was man Leben nennen kann.
Denn man selber kann ja gar nicht bestimmen ,  was passiert. Du bist die echte Liebe und Quelle für ein gutes, erfülltes Leben. So werde ich dieses Jahr auch wieder weiter in die Kirche gehen und mich dort mit Gleichgesinnten treffen. Deine Liebe ist auch das. Dein Heiliger Geist ist in Deiner Kirche da und zu spüren.
Für all das, was Du einem gibst, bin ich Dir für immer dankbar. Du bist der Weg, das Leben und die Wahrheit. Einfach so, weil Du einen liebst kann ich leben und es mit Dir angenehm und ich fühle mich wohl in Deiner Nähe. Du bist immer bei einem und all die Sorgen übernimmst Du für immer und ewig.
Ich folge Jesus nach und finde das, was  ich gesucht habe. Und das ist Bestätigung. Diese gibst Du einem für immer. Jedes Wort aus Deinem Mund ist für mich die Wahrheit und das Leben. Durch Dich bin ich so, wie ich bin und so ist es gut. Ich bleibe bescheiden und Deine Liebe soll in meinem Herzen sein. Ich brauche Dich dafür und Dein Heil möge mich stärken und wieder heil machen. Du kannst das, davon bin ich überzeugt, das glaube ich. Ich vertraue Dir für ein gutes Leben. Du gibst einem alles, was man braucht. In Deinem Geiste ist die Wahrheit und Deine Liebe für einen so groß, das ich es kaum fassen kann.
Du bist das, wonach ich gesucht habe und bei Dir bleibe ich für immer.
Du mögest mein Leben lenken und leiten. Du mögest mir weiterhin gute Gesundheit geben und mich in Deinem Reich aufnehmen und segnen und lieben.
Alles, was ich brauche, bist Du. Das ist wirklich so. Du schenkst einem das Leben. Und ich danke Dir dafür. Du bist echt und wahr und Du kannst Dinge, die Wunder sind und die die Wahrheit sind.
So lebe ich hier Tag für Tag das Leben, das Du für mich gegeben hast. Du hast alles so gewollt und ich danke Dir dafür und bete zu Dir, das Du immer bei einem bleibst und das Dein Segen auf einem ist. Du schenkst so viel. Einfach so, weil es zum Leben gehört, nein, weil Du es willst. Du möchtest das wir alle im Überfluss leben und das Leben genießen. Du schenkst einem so viel. Auch die Musik ist Dein Werk. Du gibst sie einem und ich kann damit ganz gut leben. Du bist für all das der Vater und Dein Segen liegt auf denen, die Dich auch lieben und deren Herzen auch erfüllt sind von Deiner Liebe.
So wünsche ich uns allen eine Gute neue Woche und Gottes Segen für immer.



Euer
Axel
www.love.rip

Donnerstag, 9. Januar 2020

Gott ist in meinem Leben.




Hallo liebes Blog.

Heute bin ich hier im TB und schreibe diese Zeilen. Denn Ich glaube an Dich und möchte einfach etwas tun, was ich machen will.
So ist dieser Text aus meinem Innersten entstanden.
Du, lieber Gott gibst mir die Kraft dazu und ich brauche Dich auch weiter noch. Denn Du schenkst mir das Leben und Deine Liebe für immer.
Ich wünsche mir, das ich hier wieder viel schreiben kann. Einfach so, weil Du  mich liebst.
Das Leben ist Dein Geschenk für mich. Denn nur Du kannst einem das wahre Leben geben. So glaube ich Dir und vertaue Dir, das Du mein Leben in der Hand hast und Du es führst. Für ein gutes, erfülltes Leben in Deinem Glauben.
Ich liebe es, hier zu schreiben. So habe ich auch etwas zu tun. Du kannst alles, was wir Menschen nicht können.
Wir sind Sünder und diese trennen uns von Dir.
Du bist die Liebe für immer und schenkst einem das Leben. Du erhältst es und gibst alles, was es dazu braucht. Wir können uns die Welt untertan machen.
Nur durch Deinen Geist ist alles entstanden.
Du bist die Liebe für ein ganzes Leben.


Die Liebe bleibt ewig.



Euer


www.love.rip

Montag, 6. Januar 2020

Du bist der Segen für einen.





Ich glaube das Du der Segen bist für einen. Du schenkst einem Gemeinschaft mit Dir und mit meinen Nächsten.
All das habe ich von Dir. Nur Du bist derjenige dem ich vertraue und der immer bei mir ist. So auch heute wieder. Ich habe etwas am PC gearbeitet und nun schreibe ich noch diese paar Zeilen. Einfach so, weil Du einen liebst.
Ohne Dich wäre ich alleine. Doch da es Dich gibt und alles bereitet ist, kann ich zu Dir kommen und mein Leben leben, so wie es eben geht.

Meine Liebe zu Dir ist ungebrochen. Ich weiß, das Du bei einem bist und das Du die bessere Wahl im Leben bist. Ich glaube, Du bist gut und segensreich. Durch Dich kann ich leben. So wie ich es für richtig halte mit Hilfe Deiner Gebote.

So lebe ich hier und arbeite ein wenig und musiziere und male Symbole. Es ist für mich gut, zu malen und so, weil ich dadurch leben kann. Ich meine damit das ich Beschäftigung habe und meine Ideen und Gedanken realisieren kann.

Immer etwas kreativ sein ist auch sehr schön. Deine Liebe gibt mir diese Kreativität und ich kann mich so ausdrücken und leben.

So vergeht Tag für Tag und ich freue mich auch jeden neuen Tag. Auch wenn  es morgens immer schwer ist, doch es geht schon.

Ich habe mir zum Ziel gesetzt, öfter mit dem Keyboard zu spielen und mich mehr in die Gemeinde einzubringen.
Deswegen kann ich Gott nur danken für seine Liebe und für Dir Kraft für den Tag. Vor allem Kraft fürs kreativ sein. All das mache ich aus dem Bedürfnis einer Beschäftigung für mich.
Ich sehne mich danach, einfach immer etwas zu tun zu haben.
So werde ich dieses Blog weiter führen und hoffen, das ich auch mal so den einen oder anderen Leser bekomme.
Denn wenn man möchte, dann kann man auch etwas schaffen. So brauche ich Dich, lieber Gott, der mir Hilft, das zu tun. Ich brauche Deine Liebe und Du gibst mir sie. Das ist wunderbar. Ich möchte immer in Deiner Liebe bleiben und Deinen Segen empfangen für immer. Bitte mach, das ich nicht vergesse, was Du mir so den ganzen Tag über tust. Du bist immer bei mir und ich kann Dich anbeten und preisen. So möchte ich irgendwann auch einmal richtig Keyboard/Klavier und evtl. auch die Orgel spielen lernen.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und eine gute Woche und hoffentlich sehen wir uns ja mal im Gottesdienst. Würde mich freuen.


Liebe Grüße

Euer A.xl  love.rip

Liebe Grüße

love.rip

Warum ist es so, wie es ist?

Lieber Gott, Du hast einen geschaffen und durch Dich komme ich jeden Tag besser mit dem Leben zu Recht, als ohne Dich.

Ich wünsche mir von Dir einfach ein sehr gutes Leben für immer. So werde ich hier auch weiterhin schreiben und noch ein paar Zeichnungen und Symbole dazugeben. So denke ich , zu bleiben und Spuren auch hier im Netz zu hinterlassen.
Ich werde weiterhin hier schreiben und Dir, lieber Gott, zu  Ehren, Dich preisen und loben. Denn durch Dich habe ich erst mein Leben und durch Dich wird es auch angenehm.
Ich liebe es, hier zu schreiben. Es ist meine Aufgabe von  Dir, mich um meine Gesundheit zu kümmern und da gehört dieser Blog einfach dazu. Denn nur Du kannst einem all das geben, was es zum Leben braucht. So auch dieses Blog, was für mich eine weitere Beschäftigung ist.
Man kann so viel machen und reden. Doch eins ist die Wahrheit: Du, Jesus und der Heilige Geist.

www Euer love.rip

Freitag, 3. Januar 2020

Ich schreibe Dir heute wieder...


Du bist mein Halt und meine Zuversicht. Durch Dich habe ich ein neues Leben und kann meine Sünden auf Dich werfen. So möchte ich gerne Klavier spielen lernen, finde doch keine Zeit es zu tun.
Ich bete zu Dir, das Du mir jeden Tag die Kraft gibst, zu spielen. Einfach so, weil Du einen liebst.
Ich träume davon, mit dem Musikspiel um die Welt zu reisen. Bitte gebe mir für das Erlernen und Spielen der Orgel, die Kraft, die dazu nötig ist.
Ich brauche Dich. Du gibst  mir Halt und Segen. Du lässt mich Frucht bringen und Deine Weisungen und Dein Wort sind mir die Wegbegleiter in ein neues Leben. Ich habe zu Dir gefunden, weil Du die Wahrheit bist und weil Du mein Leben führst. Ich kann  Dir vertrauen, denn Du bist mein Schöpfer und Du weißt, was ich bedarf.
Du bist ständig bei mir und gibst mir Deinen Segen. Für immer. Du weißt, wer ich bin und was ich tun  kann. Du gibst mir die Sicherheit und Segen für mein Leben. Ich möchte ein bewegtes Leben leben und Dir dienen, damit Dein Reich auch für alle anderen verfügbar ist. Dein Wort soll für immer gelten. Deswegen lerne ich, Dich hier zu preisen und Dir Lieder zu spielen. Immer werde ich an Dich denken und ich werde Dich bei mir sein lassen. Du bist die Liebe und in dieser Liebe für einen lebe ich durch Dich und Deinem Segen, Sohn und Geist.
Alles, was ich für ein gutes Leben brauche, habe ich von Dir. Mein Leben ist einfach so, wie es eben geht. Du schenkst einem dieses Leben und ich beschäftige mich mit Deinem Wort und der Musik, die Du mir und uns  gegeben hast für immer. All das soll für mich gelten. Ich möchte Dir die Lieder spielen, die Du mir gibst und evtl. auch neue Lieder spielen. Doch das ist noch Zukunftsmusik. Ich bete zu Dir, das Du mich fähig machst, zu üben und ein gutes Leben mit Dir zu leben. Deine Kraft für einen soll auch mir gelten. So bete ich zu Dir, das Du mir immer die Kraft gibst, die ich fürs Leben brauche. Du sollst mein Heil sein. Dein Heiliger Geist, Dein Sohn und Du sollen mich wieder gesund machen. So das ich gut leben kann, so wie Du es von einem willst. Du bist mir die Richtung und mein Leben. Ich möchte nie vergessen, was Du mir getan hast und was Du mir immernoch tust. Für all das bedanke ich mich bei Dir und möchte Dir dienen, so das das Leben ein Fest in Deinem Sinne ist. Du mögest immer bei mir bleiben. So wie es durch Deine Liebe mir so wünsche. Du hast mich genommen, um der Welt wieder einmal zu zeigen, das Du Wunder wirkst. Durch Dich möchte ich mein Heil. Dir vertraue ich für immer. Du wirst meine Träume wahr werden lassen und dafür danke ich Dir jetzt schon. Das ist einmal die Gesundheit und andernmal das Spielen auf der Orgel. Ich möchte damit um die Welt reisen. Dafür brauche ich Deine Kraft für dieses Ziel. Ich glaube das das Ziel erreichbar ist und das ich das machen kann mit Deiner Hilfe und Segen. So brauche ich weiterhin Deine Liebe für dieses Leben und wünsche mir Deinen Segen für mein Heil.
Du bist alles, was ich brauche. Du schenkst das Leben und Deine Gerechtigkeit ist der Weg, den ich gehe, weil ich Dich liebe und weil Du mich liebst. Ich brauche nicht viel. Einfach um zu leben und Deinen Willen für einen zu vollführen. Du schenkst einem die Geduld und den Weg, die Wahrheit und das  Leben.
Alles, was ist, bist Du. Du bist der Gott und lässt einen die Wahrheit schauen. Sicher, Dein Gegenspieler ist der Satan, doch den hältst Du mit Deinen Waffen weit weg von mir. Denn ich bin Dein Kind und Du als Vater beschützt es mit Deiner ganzen Kraft. Du kannst die Liebe geben, die ich so brauche. Du gibst das Leben und alles, was in dieser Zeit und danach so geschieht.
Ich glaube an Dich und bin dankbar für das, was Du einem tust. Danke für immer.
Dieses Danke sagen ist für mich selbstverständlich. Ich mache das auch den Leuten gegenüber, denen ich begegne und wo es mir sinnvoll erscheint.
Lieber Gott, bitte mach, das ich hier ein neues Hobby mir suchen kann. Ich habe mir ein Grafiktablett bestellt und möche die Symbole des Christentums abmalen. Ich möchte dazu den PC bemühen und mir so ein neues Hobby erschließen. Denn so habe ich auch die Möglichkeit, meine Zeit frei einzuteilen und freue mich schon auf das Ding.
Ich möchte weiterhin etwas arbeiten. Einfach so, weil der Tag sonst zu lang wird und ich mich so beschäftigen kann.
Für dieses Hobby  habe ich mir auch ein Lexikon darüber bestellt. Ich hoffe, das ich gut lernen kann, das zu tun.
So, ich mache hier jetzt Schluß, denn der Blog an sich ist nicht grade erfolgreich gewesen. Ich werde hier noch weiter schreiben und sehen, was die Statistik dazu sagt.



Die Liebe bleibt ewig!!!


Euer


www.love.rip

Donnerstag, 2. Januar 2020

Gott, Du bist bei mir!!!!



Lieber Gott, Du bist bei mir. Ich kann Dir heute wieder schreiben. So habe ich Dich, damit mein Leben gelingt. Du schenkst es und Du erhältst es. Dir kann ich vertrauen und Dir gebe ich mein Leben in die Hand.
Du bist die Liebe für ein ganzes Leben und darüber hinaus. Durch Dich habe ich das ewige Leben.
Auch wenn ich in diesem Leben keine Kinder haben sollte, dann werde ich nach meinem Leben Kinder haben. Du schenkst einem das Leben. Du bist die Liebe und Du hast uns Deinen Sohn gegeben, damit wir von den Sünden frei werden.
So glaube ich weiterhin an Deine Liebe für einen und möchte nie vergessen, was Du mir getan hast in Deiner Gerechtigkeit und Liebe. Du hast mir ein neues Leben gegeben und Du bist für einen da.
Nur durch Dich kann ich leben. Du bist die Liebe und diese verschenkst Du bedingungslos für immer. So komme ich zu Dir und kann Deine Liebe nur weitergeben zu meinen Nächsten.
Du, lieber Gott bist die Liebe für immer. Darin möchte ich bleiben und immer nur das tun, was Spass macht. Du bist so und mein Leben ist so, wie Du es für einen willst. Ich passe eins zu eins in Dein Reich. Du hast mich genau da, wo Du mich haben willst. Deine Liebe ist der Segen für immer.
Du bist so groß in Deiner Liebe, das Du jeden zu Dir wissen willst. Du hast mich genommen und mir Deine Liebe geschenkt. All das kann ich Dir nie vergessen. Durch Dich bin ich ein Kind Gottes und lebe auch so. Denn man weiß ja nie, wann es zu Ende geht.
Mein großes Ziel ist es, wieder heil zu werden. Und ich glaube das Du es auch wieder machen wirst. Für immer. Du schenkst einem das Heil für immer. Deine Segnungen und Weisungen sind mir der Schild gegen den Satan, der mich mal hatte, doch durch Dich nicht mehr in meinem Leben wirkt. Er ist zwar noch da, aber nicht so bei mir. Ich glaube das ich durch Dich befreit bin von Ihm. Sicher ist, das man trotzdem ein Sünder ist. Doch nun habe ich Gott, Jesus und den Heiligen Geist, der diese Gefahren abwendet. Ich fühle mich sicher und lebe durch seine Liebe für immer und ewig. Seine Gebote und Weisungen sind für mich die Erkenntnis, wonach ich lebe.
Dein Reich für einen ist sehr gut. Ich kann dadurch leben. Es ist für mich und viele andere die Quelle für ein gutes, erfülltes Leben.
So habe ich auch meine Beschäftigungen. Ich mag es, zu schreiben und Dich zu preisen und ich spiele auch gerne mal auf dem Keyboard. Du, lieber Gott bist für mich die Wahrheit, mit der ich leben kann. Du bist die Quelle für alles, was es gibt und damit meine ich auch die Gesundheit oder Heil.
Von Dir kommt Heilung für immer. Du gibst einem dieses Heil durch das man leben kann. Du bist die Liebe und alleine der Glaube daran ist ein Segen und macht froh und glücklich.
Gott ist für mich. Er schenkt sich mir, damit ich weiß, zu wem ich gehöre und wer alles erschaffen hat und in seinen Händen hält.
Durch Dich habe ich meinen Seinsgrund und das macht mich schon froh. Deine Liebe für einen ist so riesig und unbeschreibbar, das ich Dich nur lieben lassen kann. Durch Deine Liebe habe ich das Leben für immer. Du bist immer für mich da und bei mir. Du schenkst das Leben für immer. Es macht mich gesund, daran glaube ich. Du hast mir Deinen Segen gesandt, damit ich lebe und meine Gesundheit mir gutes tut. Ich brauche Dich jeden Tag und jede Sekunde. Du bist immer bei einem und weißt, was ich brauche. Du schenkst mir alles, was man braucht. Denn nur Du bist der, der immer bei mir ist. Du bist derjenige, dem ich glaube, vertraue. Ich bin Dein Kind und Deine Liebe ist die Liebe eines Vaters. Durch Jesus können wir zu Dir kommen und gut leben.
Ich möchte immer bei Dir bleiben und leben. Bitte gib mir dazu den Segen und Die Liebe, die von Dir kommt.
Mach mich einfach wieder gesund, so das ich gut leben kann für immer. Dein Segen möge auf mir liegen und mich heil machen.
Doch was wäre die Welt ohne Dich. Ich glaube dann würde der Satan herrschen und sich selbst vernichten. Nur durch Dich haben wir den Frieden und Deine Liebe herrscht bei allen, die an Dich glauben.
Aus dieser Liebe und Weisheit heraus kann ich jeden Tag neu leben. Du gibst das Leben und die Liebe.
Ich könnte noch weiter hier so schreiben, doch ich glaube das es reicht für die nächsten Stunden und Tage. Alles, was ist, bist Du!!!

Die Liebe bleibt ewig!!!


Euer

A.xl


www.love.rip

Du bist immer bei einem und führst einen durchs Leben!!!

  Durch Dich bin ich!!! Alles durch Dich und von Dir!!! Ich kann nur durch Dich leben. Alles ist von Dir!! Du gibst das Leben und erhältst e...