Montag, 29. Juni 2020

Gott, durch Dich habe ich das gefunden, was ich gesucht habe - es ist Jesus!!!

Jesus, für Dich schreibe ich hier, denn Du bist die Liebe des Vaters, der zu uns gekommen ist, um uns von den Sünden zu befreien. 
Du, Gott, Jesus und Heiliger Geist. Ihr seid das, über das ich nachdenke und was wirklich wahr ist. Du kannst die Liebe geben, die es für das Leben, das Du auch schenkst, braucht. Du kannst immer so bei einem sein. Du schenkst die Liebe und alles, was dazu gehört. Du kannst immer mit einem sein und Du bist die Burg und das Schild, was es braucht um das wahre Leben zu haben. 
Wenn ich die Natur sehe und weiß, das Du alles geschaffen hast, ist es ein wohliges Gefühl, Dich zu haben. 
Es ist ein Gefühl der Ganzheit. Das man hier in diese Welt passt, weil Du einen geschaffen hast. Du hast die Erde und den Himmel geschaffen. Für uns. Du kannst all das geben, was man nicht geben kann. 
Ich kann Dir nur dienen und Dir mein Leben widmen, damit ich weiterhin das wahre Leben habe um mit Dir zu sein und Dich zu loben und zu  preisen. Dein Weg für einen ist die Liebe für immer. Du lässt einen eingebettet sein in diese Welt und es fühlt sich gut an. Du bist der Schöpfer und hast uns geschaffen, damit wir leben und nicht zu Grunde gehen. Du kannst immer alles so lenken, wie Du es für einen willst. Du bist die Liebe und handelst aus Liebe. Dir vertraue ich und Du bist mein Heil. Ich lege Dir mein ganzes Leben zu Füßen und möchte durch Deine Liebe hier leben und Dich weiterhin loben und preisen. Dir vertraue ich mein Leben an. Denn Du hast einen geschaffen und Du weißt immer, was man bedarf. Du bist genau das, was ich gesucht habe. Durch Dich kann ich mich hier mit Dir beschäftigen und Dir dienen, damit mein Leben gelingt und damit Du weiter in mir bist für immer. Ich diene Dir, damit ich Deine Liebe weiter habe und weil Du es so willst. Ich beschäftige mich mit Dir, denn Du gibst sie einem und ich kann mich durch Dich weiter wohl fühlen damit ich das wahre Leben habe. Du schenkst einem die Liebe. Sie ist mir der Weg. Du kannst so immer bei einem sein. Ich glaube an Dich, weil ich glaube, das Du die Liebe bist, die Du gibst und das ich alleine dadurch lebe. Du bist die Liebe für alle. Man braucht nur an Dich glauben und dann übernimmst Du in Deiner Liebe das Leben und führst es durch Deinen Sohn Jesus Christus. Du kannst immer lieben. Es gibt bei Dir dafür keine Pause. Du bist immer bei einem und Du weißt, was man denkt und was man braucht. Durch Dich bin ich heilig. Du schenkst einem die Heiligkeit und Du bist die Liebe, die wir alle so sehr brauchen. 
Ich möchte mein Leben in Deine Dienste stellen. Denn so kann ich etwas sinnvolles tun und kann mich an dem Dienst an Dich erfreuen und selig sein. 
Du schenkst einem den Heiligen Geist. Dadurch denke ich nach über Dich und Deinen Sohn und möchte weiter hin durch Deine Liebe leben. Du kannst alles. Du hast alles vorherbestimmt. Du gibst die Liebe und weißt, was in einem Leben wie diesem noch so passiert. Du hast einen schon gewusst, als meine Eltern noch gar nicht geboren waren und davor. 
Alles ist durch Dich vollkommen. Du lässt einen hier in diese Welt passen und man kann durch Dich leben und alles ist für einen gemacht. Alles. 
Alles ist durch Dich. Wir leben in Deiner Liebe und dadurch. Du bist die Quelle der Liebe.
Denn durch Dich ist das Leben gegeben und Du lenkst es für immer. Dein Weg für einen ist die Liebe und Du kannst alles tun, das es so bleibt. 
Auch wenn es mir mal schlecht geht, bist Du doch da und erfüllst in einem Deine Liebe damit man lebt und nicht zu grunde geht. Dein Weg für einen ist ein leichtes Joch. Du gibst einem das Leben und erhälst es für immer. 
Ich möchte weiter Deine Weisungen und Gebote Deines Sohnes empfangen und danach leben. Sie sind mir Gold wert und ich glaube, das sie einem das wahre Leben geben, damit das Leben eines jeden gelingt und damit man heil durch diese Welt kommt. Du gibst einem die Liebe. Dieser Schutz ist für ewig. Du bist auch eine Burg und ein Schild gegen alles, was schlecht ist, was Deine Liebe verleugnet und nicht mehr mit Dir ist. Dein Weg für einen ist der Weg der Liebe. 
Ich glaube daran und das ganze  gibt mir Stück für Stück Selbstbewusstsein und den Weg, den ich gehen kann, damit ich durch Dich lebe, wie es Deine Liebe für uns bereit hält. 
Du bist alles, was man braucht. Du gibst das wahre Leben und Du kannst alles, was ist  heiligen und dadurch zu einem wahren Leben machen. 
Du schenkst einem die Liebe für immer. Du kannst alles tun, was man nicht tun kann. Wir haben durch Dich die Liebe in der wir leben und alles ist für uns geschaffen. Alles. Dein Weg für einen ist leicht und segensreich, weil es Deine Liebe ist, die den Weg führt. 
Jesus ist dieser Weg. Er ist durch Gott auf der Erde und wirkt durch Ihn in seiner Liebe, die vom Vater ist. Du gibst alles, was man fürs Leben braucht. Gerechtigkeit, Liebe, Hoffnung, Ruhe, Geduld und Barmherzigkeit. 
Dein Weg für einen ist vom Vater vorbestimmt. Du, Gott, bist der Segen für alle. Du kannst Deine Liebe in Deinem Reich verwirklichen. Dein Reich ist das Alles, das Universum und die Erde und der Himmel und alles, was wir noch nicht gesehen haben. Du bist derjenige, der die Liebe gibt. Durch Dich kann ich leben und es genießen  für immer. Dein Weg für einen ist die Liebe. Dein Geschenk ist der Weg durchs Leben und der Genuss der Liebe, die Du gibst. 
Du kannst mir weiterhin das Leben geben durch Deine Liebe. 
Ich danke Dir dafür und möchte weiterhin durch Dich hier auf der Erde leben, damit ich gewahr bleibe, das Du es bist, der das Leben bestimmt und der es nimmt. 
Dich liebe ich für immer und Du kannst der Segen sein mit Deiner Liebe, damit ich Dich habe um zu  leben. 

Dein Segen ist für die Ewigkeit. Nur noch Du!!! Dich habe ich lieb. Du bist mein Schatz, durch den ich leben kann und will. Du schenkst die Liebe und alles, was dazu gehört. Du kannst Deine Liebe für uns spürbar   machen. Durch Dich habe ich nun gefunden, was ich immer gesucht habe. Etwas, womit ich mich beschäftigen kann und was sinnvoll ist. Und genau das bist Du mit Deinem Sohn und Du, Heiliger Geist. Ihr drei seid mir das Geschenk des Lebens. Durch Euch habe ich alles gefunden, was ich immer gesucht habe um zu leben. Dein Weg für einen ist die Wahrheit. Diese Wahrheit ist die Liebe ,  die Du gibst für immer. 
In dieser Liebe lebe ich hier und kann Dich loben und preisen. Dein Weg für einen ist vorherbestimmt und geregelt. Du kannst die Liebe geben, die wir zum Leben brauchen. Du hast einen geschaffen und Du erhälst einen für immer. 
Ich glaube das ich mit Dir schon gut am Leben bin. Denn wenn irgendetwas ist, dann beziehe ich es auf Dich und weiß so, das es die durch Dich gegebene Wahrheit und Liebe ist. Du gibst das Leben für immer. Das Leben ist Deine Liebe und daraus leben wir alle. Ich glaube daran, denn es ist für mich der Weg und die Wahrheit um das Leben zu gewinnen. Du bist der Erretter aus einem schlechten Leben. Du weißt, was man bedarf und Du gibst das Leben, weil Du es liebst und erhälst. 
Du gibst das Leben für immer. Dein Weg für einen ist die Liebe und alles, was es dadurch noch so gibt. Du bist die Barmherzigkeit. Du bist Gnade. Du bist Liebe. Alles ist durch Dich. 
Ich fühle mich eingebettet in Dein Reich hier auf Erden und im All. Ich bin Durch Dich hier und durch Dich kann ich leben. Du gibst einem dieses Leben und Du schenkst einem Deine Liebe dafür. Du erhälst es. 
Du kannst all das tun, was uns verwehrt ist. Du bist der Bestimmer der ganzen Menscheit. Du liebst uns und wir können durch Deine Liebe leben und es genießen und nach Deinem Wort leben. 
Denn Du kannst alles. Du bist die Liebe. 

Was bleibt sind Glaube, Hoffnung und Liebe. Von diesen dreien aber  ist die Liebe das Größte

1. Korinther 13:13

Ich glaube das es die Wahrheit ist. Die Liebe ist  das Größte. Du gibst das Leben und was noch viel wichtiger ist, Du bist die Liebe. 
Du schenkst das Leben. 

Die Liebe bleibt ewig!!!

Euer

www.love.win 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Gott, Jesus und Heiliger Geist. Euch gehöre ich.

Hallo Ihr drei!!! Heute schreibe ich mal wieder hier für Euch und hoffe, das Ihr es seid, die mein Leben bestimmen. Ich glaube jedenfalls da...