Gott, Du bist bei einem.







Hallo mein liebes Blog. Ich möchte hier doch weiter schreiben. Es gibt mal Tage und Stunden, in denen es auch manchmal einfach nicht geht.
Ich versuche, mich zu erkennen und so zu leben, wie es mir gut tut. Du, lieber Gott bist der einzige, der immer bei einem ist.
Auch wenn alle anderen sich von einem abwenden, bist Du doch der, der bei einem bleibt. Ich kann nicht anders, als Dich hier so zu loben. Denn Du bist meine Rettung und mein Heil. Auch wenn ich sehr krank bin, bist Du doch bei mir und gibst mir Beschäftigung und Deinen Segen.
Deine Liebe für einen ist wirklich. Für Dich kann ich hier schreiben und musizieren und etwas malen. Du schenkst einem das alles und alleine dafür bin ich Dir dankbar. Du  gibst einem eine Aufgabe und ich versuche sie zu erfüllen. Du kannst mir das geben, was ich brauche. Geborgenheit und eine Aufgabe. Diese Aufgabe finde ich in Dir. Du lässt mich Dich loben und preisen. Hier und jetzt. Überall.
Deine Liebe für einen ist so. Durch Dich habe ich den Sinn gefunden. Ich glaube, das ich trotz meiner Krankheit, Dich weiter loben und preisen kann. Alles, was Du einem gibst, ist durch Deine Liebe. Deine Liebe ist der Segen für einen. So habe ich Dich erkannt und höre immer in Deinem Wort, damit ich nicht verloren gehe und eine Beschäftigung habe. Du gibst einem die Möglichkeit, Dich zu preisen. Mit dem Schreiben hier und dem Malen und Musizieren.
Durch Dich habe ich auch das Leben. So habe ich eine Aufgabe und kann mich mit Deinem Lobpreis beschäftigen. Das ist so wunderbar, das habe ich immer gesucht und nun endlich gefunden. Denn Du bist derjenige, der das Leben gibt, egal, wie es ist. In Dir ist es vollkommen und Du gibst einem die Kraft, zu erkennen, wie krank ich bin. Trotzdem fühle ich mich von Dir geliebt und kann meine Kraft für Dich einsetzen. Denn von Dir kommt alles. Ich brauche nur noch Dich und dann kann ich leben.  Du schenkst einem das Leben. So kann ich hier machen. Das ist das, was ich so will. Ich möchte eine Aufgabe haben und die gibst Du mir. Du lässt mich Dich loben und preisen und ich kann mit Dir und durch Dich leben. Das alles ist so wunderbar. Es stimmt einfach alles. Du bist die Liebe, die immer ist. Du schenkst das Leben so, wie es ist. Du kannst immer bei einem bleiben und ich gehe mit Dir durch die Welt. Alles in allem habe ich nun glaube ich gefunden, was ich gesucht habe. Eine sinnvolle Aufgabe und die gibst Du mir. Ich bin so froh, das ich Dich habe. Auch wenn alle anders sind und man ganz alleine ist, dann bist Du doch da und lässt einen leben. Ich fühle mich durch Dich in dieser Welt so, wie sie ist und ich kann an Deinem Reich arbeiten. Einfach so, weil Du einen liebst.
Dein Segen für jeden ist so gut, denn durch Dich verbessert sich mein Leben so, wie Du es willst. Ich glaube das das Leben besser ist mit  Dir. Ich habe jemanden, der immer bei mir ist. Du bist alles. Alles, was ich brauche. Eine sinnvolle Beschäftigung und Sinn fürs Leben.
Du bist so. Ich habe viel Zeit und möchte das für mich nutzen. Ich liebe es, Dir nachzufolgen und Dich hier zu preisen.
Du schenkst einem die Kraft und den Geist, hier zu schreiben. Ich bin im Treffbunt und schreibe hier für Dich.
Du bist stärker als jedes Wort, das man reden kann. Ich möchte einfach schreiben. Einfach so, weil ich durch Dich die Aufgabe dazu bekommen habe.
Egal, wie es ist, Du bist da. Immer.
Ich habe durch Dich die Möglichkeit, zu schreiben, weil Du es so willst. Mein Leben ist bescheiden und das möchtest Du auch für einen. Ich erkenne Dich Stück für Stück und fürchte Dich und liebe Dich.
Man weiß ja nicht, was noch so alles passiert im Leben. Du bist immer bei einem. Ich bete zu Dir, das Du mich nie verlässt und das ich Dich hier weiter spüre und Dich preisen kann.
Ich sehe das als meine Aufgabe an. Denn ich rufe dazu auf, für Leute, die auch irgendwie auf der Suche nach Sinn und Leben sind, Dich zu finden. Denn Du bist die Quelle fürs Leben. Daran glaube ich und dadurch habe ich auch diese Quelle. Sie schenkt mir Beschäftigung und Liebe.
Alles, was ist, bist Du. Ich kann hier einfach sitzen und schreiben. So möchtest Du es für einen. Du gibst mir diese Aufgabe. Ich kann nicht anders, als  zu sagen, das Du das bist, was so viele suchen und nicht finden. Bitte mach, das diese Leute Dich finden und das sie in Dir wachsen können um gut zu leben.
Dein Geist, Dein Sohn und Du. Alles in allem ist es ein ganzes Bild. Du bist vollkommen und hilfst einen und gibst einem das, was man so braucht. Für mich ist es die Beschäftigung mir Dir. Du schenkst einem endlich etwas zu tun. Ich bleibe dabei und möchte weiter Dir hier schreiben. Weil Du alles kannst. Ich brauche zwar ein Wunder um wieder gesund zu werden, doch auch mit der Krankheit geht es, Dich hier so zu preisen. Du bist das, was ich gesucht habe. Einfach Sinn und Verstand fürs Leben.
Es ist der Segen für einen. Du schenkst einem dieses Leben und ich bete zu Dir, das ich gut durch meine Krankheit durchkomme. Du sollst mir helfen und Du sollst mir beistehen  für immer. Du schenke mir bitte immer diese Tätigkeit, damit ich einfach etwas tun kann für immer und was sinnvoll und Frucht bringt. Ich glaube das es dein Lob und Deine Preisung ist.
Nur durch Dich kann ich hier sitzen und schreiben. Dein Wille für einen ist die Liebe. Ich fühle mich durch Dich auch geliebt, denn Du gibst mir endlich das, was ich so brauche. Das ist etwas zu tun. Du bist alles, was ich brauche.
Wenn ich nicht mehr kann, bin ich dabei, Dich anzurufen. Du bist so stark und gut, das ich Dir vertraue und an Dich glaube. Ich glaube das die Bibel für mich geschrieben wurde, damit ich ein gutes, erfülltes und segensreiches Leben leben kann für immer.
Du bist immer bei einem und Du liebst einen und möchtest nur das beste für einen. So ist Deine Liebe. Sie ist ein Geschenk und die Quelle fürs Leben. Einfach so, weil Du einen liebst, bin ich am Leben und meine Krankheit ist auch von Dir. Du mögest ein Wunder wagen und mich gesund machen. Ersteinmal möchte ich mich weiter erkennen und die Krankheit in mir erkennen und damit leben lernen. Du schenkst einem das Leben und viele Leute, die mir helfen wollen und auch können. Jedenfalls merke ich durch Deine Liebe, das ich Leute habe, die bei mir sind und mir helfen zu leben. Ganz praktisch. Ich selber kann auch nur hier so darüber schreiben. Doch das ist das, was ich suche. Du bist wirklich das, was ich brauche. Ich kann es noch gar nicht so richtig fassen, was Du für einen bist. Ich glaube das Du das Leben bist und einem alles gibst, was ich so brauche an Beschäftigung und Technik.
Dein Segen liegt durch Deine Liebe auf mir. Dafür bedanke ich mich . Ich danke Dir auch für die Nächstenliebe und für den Frieden, den ich erleben kann für immer. Nicht jeder Tag ist gleich. Heute habe ich beim Gesundheitsamt angerufen und mich mit der Psychologin verbinden lassen. Es war ein ganz gutes Gespräch. Auch wenn sie mir nicht die Krankheit nehmen konnte, hat sie mir doch weiter geholfen, hier her zu gehen und Leute zu treffen und zu schreiben.
Ich habe neue Hobbys begnonnen und möchte dabei bleiben. Das ist das Loben und Preisen deines Wesens, lieber Gott. Das möchte ich mit Worten tun und mit Musik und mit Bildern. Du schenkst einem das Leben für immer. Ich möchte bei Dir bleiben für immer.
Ich bete zu Dir, das der Bund mit uns noch lange geht. Für immer. Ich hoffe auf Dich, das Du mich hier weiter segnest und mich weiterhin hier Dich preisen kann.
Du sollst mir helfen, meine Krankheit zu erkennenn und mir Kraft geben, Deine Liebe  zu leben. Du schenkst einem diese Liebe.
Ich möchte hier noch viel weiter schreiben. Bitte gebe mir weiter Deine Kraft und Dein Segen für immer.
Ich schreibe  hier und kann mich nicht unterhalten. Doch ich werde wohl, wenn ich hier her fahre, etwas zu schreiben mitbringen. So kann ich Dich hier nachmittags loben und preisen.
Einfach so, weil Du einen liebst.

Ohne Dich könnte ich nicht. Du schenkst einem diese Aufgabe und ich kann hier weiter schreiben und schreiben.

Wenn ich hier bleibe, dann nur, wenn ich Dir hier weiter schreiben kann, damit das Leben gelingt und mir eine Aufgabe gibt. Der bist Du.
Deine Liebe möge noch weiter mich erquicken und mir Kraft geben, Dich hier so zu preisen und zu loben.
Denn Du gibst Dich mir, denn Du bist die Liebe in der ich lebe.
Dein Wesen ist vollkommen und in Dir finde ich Frieden und Liebe für immer. Ich bete zu Dir, das Du mir immer weiter die Gedanken gibst, die ich brauche, Dich hier zu  loben.
Denn Du erhältst das Leben, das Du gibst. So freue ich mich, Dich zu haben. Nach Deinem Wort zu leben ist mir der Weg. Ich weiß, was ich durch Dich habe. Du schenkst es einem, auch wenn man krank ist. Man ist am Leben und Du erfüllst es mit Deiner Wahrheit und Deiner Liebe.
Alles in allem, bist Du gut und gibst mir ein gutes Leben. So auch dieses Schreiben. Ich möchte es tagtäglich machen und bei Dir sein. Ich werde wohl dieses Tablet und die Tastatur immer mitnehmen und Dir hier im TB schreiben. So habe ich Dich für immer konserviert. Mein Gedanken für Dich sind hier aufgeschrieben und ich hoffe auf Leser, denen das ganze auch hilft, Dich zu finden und ein Leben in Frieden zu begehen. Du kannst die Liebe geben für immer.

Nur durch Dich kann ich hier schreiben und Deinen Segen preisen. Durch Dich habe ich nun endlich das gefunden, was ich brauche. Beschäftigung und Liebe und Segen. Du bist so groß und lieb, das ich auf Dich hoffe und Du mir trotz meiner Krankheit ein gutes, erfülltes Leben geben kannst.

Die Liebe bleibt ewig!!!

Euer

www.love.win

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Du bist die Rettung

So bist Du!!!

Ich liebe meine lieben Eltern!!!